Unterstützung für kleine und mittlere Unternehmen

Unternehmen können sich jetzt für die nächste Projektphase bewerben und erhalten kostenfreie Weiterbildungen, Coachings und Inhouse-Schulungen.

Das Modellprojekt Triple-A umfasst verschiedene Weiterbildungsmaßnahmen für Führungskräfte und Beschäftigte rund um das Thema flexible und lebensphasenorientierte Arbeits(zeit)gestaltung.

Mehrwert für Ihr Unternehmen
Mit dem im Projekt vermittelten Wissen können Unternehmen Beschäftigte halten, die sonst aus persönlichen Gründen ihre Erwerbstätigkeit einschränken, unterbrechen oder gar aufgeben müssten. Wertvolles Erfahrungswissen bleibt so erhalten. Das spart Kosten für eine Neurekrutierung und Einarbeitung und senkt zugleich das Fehlbesetzungsrisiko. Die Beschäftigten profitieren von flexibler Arbeitszeitgestaltung durch die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf, höherer Arbeitszufriedenheit und besserer Gesundheit.

Leistungen
Teilnehmende Unternehmen erhalten kostenfreie Weiterbildungen, Coachings und Inhouse-Schulungen zur Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter*innen in folgenden Handlungsfeldern:

- Analyse der betrieblichen Erfordernisse und Arbeitszeitinteresse der Beschäftigten
- Fachkräftegewinnung und Bindung
- Arbeitgeberattraktivität (Employer Branding)
- Entwicklung zum Unternehmen passender flexibler/ lebensphasenorientierter Arbeitsmodelle
- Strategische Personal- und Organisationsentwicklung
- Führungskräfteentwicklung

Der nächste (und vorerat auch letzte!) Durchgang findet im Zeitraum 01.09.2021 bis 31.05.2022 statt. Die Anmeldung dafür kann bis zum 15.07.2021 erfolgen.

weitere Informationen >>>

TripleALogo

Kontaktieren Sie uns!

Sie benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.

FB FindUsonFacebook online 512

Regionale Wirtschafts- förderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH

Ludwig-Jahn-Str. 2
04916 Herzberg

Telefon: 03535 46-1296
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@lkee.de

Eine Initiative des Landkreises Elbe-Elster und der Sparkasse Elbe-Elster

initiativge1