Der Landkreis Elbe-Elster sucht nach Telekommunikationsunternehmen für den eigenwirtschaftliche Breitbandausbau

Die Städte, Gemeinden und Ämter des Landkreises Elbe-Elster streben eine Kooperation mit einem Telekommunikationsunternehmen an, um das Glasfasernetz im Landkreis zu erweitern und die Einwohner, Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen mit einer höheren Bandbreite zu versorgen.


Der Landkreis Elbe-Elster befindet sich im Süden von Brandenburg, an der Grenze zu Nordsachsen und Sachsen-Anhalt. Um die 1400 Haushalte wurden bzw. werden im Rahmen des „Weiße Flecken“ Programms noch bis Mitte 2023 an das Glasfasernetz angeschlossen. Der Ort Knippelsdorf bei Schönewalde im Norden des Landkreises sowie die Stadt Finsterwalde sind aufgrund des marktwirtschaftlichen Ausbaus bereits mit Glasfaser versorgt.

Gemäß des Förderportals des Bundes sind folgende Adressen mit unter 100 Mbit/s versorgt. Diese sind:

 unversorgte Adressen

Diese und weitere Haushalte bieten das Potenzial, mit Glasfaser eigenwirtschaftlich erschlossen zu werden.


Die Kreisverwaltung lädt zusammen mit der Kreisarbeitsgemeinschaft, welche aus den Bürgermeistern und Amtsdirektoren des Landkreises Elbe-Elster bestehen, die Telekommunikationsunternehmen ein:

Wo?       Landkreis Elbe-Elster, Ordnungsamt, An der Lanfter 5, 04916 Herzberg (Elster), Raum 112, 1.OG
Wann?   5. Juli 2022 ab 13.00 Uhr

Bitte geben Sie bis einschließlich 30. Juni 2022 Bescheid, ob Sie Ihr Unternehmen und die Ausbauvorhaben für den Landkreis Elbe-Elster vorstellen möchten. Hierzu können Sie eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.


Folgende Inhalte sollte die Unternehmensvorstellung beinhalten:
• Ablauf/Meilensteine
• Gebiete, die ausgebaut werden (Ortskern, Ortsteile) / Umgang mit den schwer erschließbaren Adressen
• Bauausführung (Tiefbau, Oberleitung)
• Produkte und Preise für private und gewerbliche Kund*innen, Vertragslaufzeit
• Vorvermarktungsquote
• Hausanschlusskosten
• Öffnung des Netzes für anfragende Dritte (Open Access)

Wenn es Ihnen zeitlich nicht möglich ist, an dem Tag anwesend zu sein, können Sie auch gern digital dazu geschalten werden.

Kontaktieren Sie uns!

Sie benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.

FB FindUsonFacebook online 512

Wirtschaftsförderung

Ludwig-Jahn-Str. 2
04916 Herzberg

Telefon: 03535 46-1296
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@lkee.de

Eine Initiative des Landkreises Elbe-Elster und der Sparkasse Elbe-Elster

initiativge1