temporäre Zuschüsse zu gestiegenen Erdgas- und Strompreisen in besonders betroffenen Branchen

Unternehmen, die besonders von hohen Energiekosten betroffen sind, können beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) einen Zuschuss zu ihren Erdgas- und Stromkosten beantragen.


Die detaillierten Informationen zur Antragstellung finden Sie im nachfolgenden Link.Die Antragstellung muss bis 30.09.2022 erfolgt sein.
https://www.bafa.de/DE/Energie/Energiekostendaempfungsprogramm/Foerderprogramm_Im_Ueberblick/Foerderprogramm_Im_Ueberblick.html;jsessionid=11A8370E52408FD87F7E29A218D99067.2_cid390

Die Mitarbeiter der Energieagentur der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB) stehen Ihnen gern als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Kontaktdaten entnehmen Sie dem nachfolgendem Link: https://energieagentur.wfbb.de/de/Wir-%C3%BCber-uns-0

Kontaktieren Sie uns!

Sie benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.

FB FindUsonFacebook online 512

Wirtschaftsförderung

Ludwig-Jahn-Str. 2
04916 Herzberg

Telefon: 03535 46-1296
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@lkee.de

Eine Initiative des Landkreises Elbe-Elster und der Sparkasse Elbe-Elster

initiativge1