Aufruf zum Förderwettbewerb

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie (MWAE) möchte die Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit ländlicher Räume stärken, indem es die Entwicklung und Weiterentwicklung von sog. „Digitalen Orten” im
Land Brandenburg fördert, und ruft zum Förderwettbewerb auf!

Der Begriff „Digitaler Ort“ stellt einen Sammelbegriff für verschiedene Ausprägungen von Coworking Spaces, Makerspaces und Fab Labs, digitalen Bildungsorten, Gründungszentren sowie kreativ- und tourismuswirtschaftlichen Angeboten dar. Im Rahmen des Wettbewerbs können etwa 5 bis 10 Digitale Orte mit einer Förderung in Höhe von bis zu 200.000 Euro pro Vorhaben prämiert werden. Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2022.

Auf der Wettbewerbsplattform https://digitale-orte-brandenburg.de/ finden sich alle Informationen rund um Teilnahme und Förderung sowie den Zugang zur Online-Bewerbung. Im Anhang ist zudem ein Flyer mit den
wichtigsten Informationen auf einen Blick.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte: Tel: 033841 413 912 (Montag bis Freitag)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktieren Sie uns!

Sie benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.

FB FindUsonFacebook online 512

Wirtschaftsförderung

Ludwig-Jahn-Str. 2
04916 Herzberg

Telefon: 03535 46-1296
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@lkee.de

Eine Initiative des Landkreises Elbe-Elster und der Sparkasse Elbe-Elster

initiativge1