Erfolgreiche Ausbildungsmesse mit über 100 Ausstellern im Süden Brandenburgs

Am 21. September 2019 zwischen 10 und 15 Uhr fand bereits zum neunten Mal die Ausbildungsmesse des Regionalen Wachstumskern (RWK) Westlausitz in der Niederlausitzhalle in Senftenberg statt.

weiterlesen

Coachings, Begleitung, Workshops, Beratung

Der Vertreibs-Profi Frank Gronert bietet Ihnen vielfältige Unterstützung an. Sei es Analyse, Beratung, Vorträge oder individuelle Coachings für Sie und Ihre Mitarbeiter.

weiterlesen

Elbe-Elster Ausbildungsmesse für viele Jugendliche und ihre Eltern der erste Schritt in der Phase der Berufsorientierung oder als Einstieg in den zukünftigen Beruf

Großer Andrang, volle Besucherparkplätze und lebhaftes Gewühl bei den 94 Ausbildungsbetrieben in der ehemaligen Flugzeugwerft und auf dem großräumigen Außenbereich des Flugplatzes Lönnewitz. Nach 21 erfolgreichen Berufsinformationsmessen fand die kreisweite Ausbildungsmesse in diesem Jahr am 7. September 2019 auf dem Gelände der UESA GmbH am Flugplatz Lönnewitz statt.

weiterlesen

Die RWFG organisiert den Auftritt des Landkreises und zwei Bühnenprogramme

Der Landkreis ist wieder stark vertreten auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin in der Zeit vom 18.01. bis 27.01.2019.

25 Jahre Landkreis Elbe-Elster – ideenreich, naturverbunden nachhaltig, jugendlich-dynamisch, aber auch traditionsbewusst - so präsentiert sich der Landkreis am 21.01.2019 auf den Bühnen der Halle 4.2 und Halle 21a auf der Grünen Woche 2019 in Berlin.

weiterlesen

Landrat Christian Heinrich-Jaschinski und Dr. Kammradt besprachen Details der Zusammenarbeit der Wirtschaftsförderungen

Die Regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH (RWFG) und die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg (WFBB) arbeiten auf Landes- bzw. Kreisebene insbesondere für die Stärkung der Wirtschaftskraft sowie für die Schaffung neuer und den Erhalt bestehender Arbeitsplätze seit vielen Jahren eng und vertrauensvoll zusammen. Diese Zusammenarbeit soll jetzt weiter vertieft werden.

weiterlesen

Jury traf Entscheidung/ Auszeichnung wird am 12. Oktober vergeben

Der Gewinner des „Ausbildungs-Star 2018“ steht fest. Auf der Nominierungsveranstaltung in der Klosterschänke in Doberlug-Kirchhain wurde am 4. September darüber entschieden, wer sich über die Auszeichnung in diesem Jahr freuen darf. Acht Unternehmen aus dem Landkreis Elbe-Elster wurden dafür vorgeschlagen.

weiterlesen

 

ee siegel srgb bunt pos

Die Regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH (RWFG) hat das Regionalsiegel Elbe-Elster Ende 2017 auf den Weg gebracht. Das Siegel besteht aus der Wortmarke „Elbe-Elster“, dem charakteristischen Landschaftsmerkmal der weiten Wiesen und Felder, dem Fluss „Schwarze Elster“ sowie dem umschließenden Buchstaben „Q“ für die hohe Qualität der Produkte der Region. Es wird nur an Produkte von Unternehmen verliehen, die in Elbe-Elster ansässig sind und ihre Erzeugnisse hier herstellen oder verarbeiten. Aktuell sind 216 regionale Produkte von 19 Unternehmen mit dem Siegel ausgezeichnet. Das Portfolio reicht momentan von A wie Alpaka-Wolle bis W wie Wein und Wurstwaren. Für Verbraucher, die Wert auf qualitativ hochwertige und regionale Erzeugnisse legen, lohnt sich der Blick auf Produkte mit dem EE-Signet.

Die Entwicklung des Regionalsiegels Elbe-Elster wurde gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Unternehmen, welche ihre Produkte mit dem Regionalsiegel Elbe-Elster zertifizieren lassen wollen, können sich jederzeit bei der RWFG melden. Sie können uns telefonisch unter: 035341 4971-46, per E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen oder sich persönlich beraten lassen: Burgplatz 1, 04924 Bad Liebenwerda.

FB FindUsonFacebook online 512